Der Anden-Flamingo – Besondere Tiere

25,00

besonders ausgeglichen – der Anden-Flamingo
ist die einzige Flamingo-Art, die gelbe Beine hat. Flamingos sind gute Schwimmer, dank ihrer langen Beine waten sie aber meist durchs Wasser. Sie fliegen bis zu 60 km/h schnell und formen in Gruppen dabei ein energiesparendes „V“. Ihr Ruf ist ein gänseartiges Trompeten. Für den Stand auf zwei Beinen benötigen Flamingos Muskelkraft, auf einem Bein balancieren sie jedoch ohne Anstrengung, da sich ihr Körperschwerpunkt dabei verschiebt. Flamingo Kolonien aus Tausenden Individuen suchen gemein- sam nach Nahrung. Majestätisch stelzen sie dabei durch flaches Wasser und wühlen mit den Füßen Schlamm auf. Immerwieder stecken sie den Kopf ins Wasser, um mit ihrem Schnabel das Wasser nach Nahrung zu durchsieben. Ihre rosa Farbe bekommen Flamingos von den roten Krebstieren, die sie essen. Um zu Imponieren demonstrieren Flamingos gerne ihre besonders farbintensiven Flügel.

Der Andenflamingo ist die einzige gefährdete Flamingo-Art. Beim Kauf eines Flamingos wird € 1 an „Bird Life International“ gespendet. Danke, dass du hilfst!
Illustration & Bemalung: Sonja Schaller

Holztiere aus Lindenholz für Kinder, handgefertigt und handbemalt in Wien.
Mit den besonderen Tieren wollen wir nachhaltiges Spielzeug schaffen, das von Generation zu Generation weitergegeben wird. Spielzeug, das Wertschätzung gegenüber Tieren und Umwelt lehrt. Für Vielfalt, Freude, Fantasie. Von unserer Werkstatt machen sich die Holztiere auf ihre Reise in ein neues Zuhause mit vielen aufregenden Abenteuern.

Die Holztiere werden mit Farben auf rein pflanzlicher Öl/Wachsbasis (Osmo Dekorwachs) und Wasserbasis bemalt. Alle zertifiziert für Kinderspielzeug, speichel- und schweißecht. Diese Wachsschicht schützt vor Feuchtigkeit, man kann sie also zum Reinigen einfach feucht abwischen und sorgenlos mit in die Badewanne oder den See nehmen. Nur bitte danach gut trocknen lassen vor dem Verstauen. Weitere Infos zur Pflege findest du hier: Holzpflege.